Klimawandel im Kleingarten:

Kakteen und andere Sukkulenten

Wer sich nun fragt: "Was haben eigentlich Kakteen im Kleingarten zu suchen?", dem darf in Erinnerung gerufen werden, dass auch unsere üblichen Kleingartengewächse gar nicht so heimisch sind, wie man glaubt.

 

So stammt z. B. die Kartoffel, die ja in jeder Gartenparzelle anzutreffen sein dürfte, ursprünglich aus den Hochanden in Südamerika, und der altbekannte Apfelbaum hat seine Heimat in Asien.

 

Angesichts des Klimawandels ist es daher nur eine Frage der Zeit, dass Kakteen und andere Sukkulenten hier immer häufiger zu sehen sein werden. Winterharte Exemplare vertragen ohne großen Pflegeaufwand heiße, trockene Sommer und trotzen auch winterlichen Frosttemperaturen.